Gesunde Aufbereitung

Zurzeit in aller Munde: das neuartige Coronavirus. Allgemeine Ratschläge für die eigene Hygiene gibt es in etlicher Anzahl. Doch wie sieht es eigentlich mit der Hygiene im Auto aus? Wie kann ich das Risiko einer Ansteckung im persönlichen Fahrzeug minimieren? Diese und weitere Fragen beantworten wir in diesem Blog. 1….

weiterlesen

Wussten Sie schon?

Sie kennen es: Eis, Matsch und Streusalz sind lästige Situationen für Fahrzeugbesitzer. Man mag vermuten, dass der Lack im Sommer weniger beansprucht wird, als in den Wintermonaten. Doch auch der Sommer beansprucht den Lack. Verunreinigungen wie Vogelkot, Harz und Insektenreste sind Stressfaktoren Nummer Eins. Wir möchten Ihnen aus diesem Grund…

weiterlesen

Winter-Tipp

Streusalz und besonders Schmutz sind bekannt für ihre negativen Auswirkungen am Lack. Damit Ihr Auto die Wintermonate möglichst schonend „überlebt“ ist es ratsam es regelmäßig zu waschen. Achten Sie vor allem bei jeder Fahrt auf Ihre Reifen. Um klare Sicht auf der Autobahn zu haben empfehlen wir eine Nanoversiegelung der…

weiterlesen

Herbst-Tipp

Läuft alles flüssig? Im Herbst können Laubblätter und andere Verschmutzungen sich an verschiedensten Stellen Ihres Autos festsetzen. Vor allem regelrecht in den Wasserabläufen des Autos. Um Schäden zu vermeiden, empfiehlt es sich diese sauber zu halten. Überprüfen Sie daher regelmäßig mit klarem Wasser, ob alle Wege frei sind.

weiterlesen